Dreifachkindergarten Allmend

Eine schöne und smarte Materialkombination zeigt sich im Ersatzneubau des Dreifachkindergartens. Der in Holzbauweise erstellte und im Minergie P-Standard ausgeführten Bau schafft eine spannende Symbiose zwischen Massivholz und Schweizer HPL. Im Einsatz Argoplax mit zwei verschiedenen Dekoren der robusten Anti-Fingerprint-Linie STRATO und in Kombination mit der sanften Oberflächenstruktur SS "soft". Clever der Einsatz desselben Materials punktuell mit magnethaftender Funktion für die Kunstwerke der Kindergärtner.

Architekt
Erdin Architekten, Baden I www.erdinarchitekten.ch

Verarbeitung
Schreinerei Kälin AG, Einsiedeln I www.schreinerei-kaelin-ag.ch

Fotos
René Rötheli, Baden I www.rrphoto.ch

 

Produkte

Argoplax

Kollektionen

Eggnog / 1060

Maulbeere / 1070

Strato soft (SS)